Samstag, 26. Dezember 2015

Der Autor knüpft mit diesem Buch an seine veröffentlichte Bände aus der Reihe Eine gescheiterte Existenz an und fokussiert dabei das gesellschaftliche Miteinander. Ein Buch das wieder einmal provokant den Leser in die Wirklichkeit gesellschaftlichen Handelns entführt und fesselt. Es ist wie die bereits veröffentlichten Bände aus dieser Reihe, Lesenswert und unbedingt Empfehlenswert.
Der vorläufige Abschluss einer langen Geschichte die Unendlich erscheint. Über Gescheiterte Existenzen und solchen die drohen zu Scheitern..
Du und ich: oder Unser erleben in kurzen Worten
AMAZON.DE

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare werden zunächst auf deren Inhalt geprüft, es bleibt vorbehalten eine Veröffentlichung zurückzuweisen.

All comments are first checked on their content, it is reserved to reject a publication.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Urlaub vorbei, nun geht es wieder mit viel Arbeit voran zu neuen Begegnungen, vielen Gesprächen und insgesamt 35 Lesungen. Alleine im Septe...