Donnerstag, 26. Februar 2015

Eine gescheiterte Existenz
Eine Buchreihe die unter die Haut geht und so manchen den Atem nimmt. Vernachlässigung, häusliche Gewalt sexueller Missbrauch - es gibt viele Gründe, weshalb Kinder auf die schiefe Bahn geraten oder in ihrer Entwicklung schwerst beeinträchtigt werden.
Christian Lukas-Altenburg legt in seinen Büchern schonungslos die Ursachen hierfür offen und zeigt wie man Gescheiterten Existenzen helfen kann und fokussiert dabei das gesellschaftliche Miteinander. Ein Buch das wieder einmal provokant den Leser in die Wirklichkeit gesellschaftlichen Handelns entführt und fesselt.
Überall im Handel sowie bei epubli.de, thalia.de, Weltbild , amazon.de und natürlich im CLA Buchshop. http://astore.amazon.de/clme-21

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare werden zunächst auf deren Inhalt geprüft, es bleibt vorbehalten eine Veröffentlichung zurückzuweisen.

All comments are first checked on their content, it is reserved to reject a publication.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Im Fall der grausamen Morde an einem neun Jahre alten Jungen und einem 22-Jährigen in Herne begann am vergangenen Freitag vor dem Bochume...