Sonntag, 28. September 2014

  • Lukas-Altenburg http://www.faz.net/.../uli-hoeness-kommt-ueber... Jetzt wurde es auch gegenüber den Medien bestätigt, was bereits zuvor aus der Bayrischen JVA Landsberg und auch dem Justizministerium in München durchsickerte.Hoeneß wird schon in kürze im Freigang sein und sich an so genannten Vollzugslockerungen erfreuen dürfen.. Sein Verteidiger allerdings ist immer noch nicht zufrieden, dieser sagte "Hoeneß" wäre in NRW schon draußen und übte scharfe Kritik an der Bayrischen Justiz. Allerdings und das ist Fakt, hätte Hoeneß in NRW keine solche Bevorzugungen erfahren wie diese ihm in Bayern zu teil wurden. Dessen Kritik ist in den Ohren vieler Experten reiner Hohn und tatsächlich nicht mehr Nachzuvollziehen, Hoeneß erfuhr in Bayern für den Deutschen Strafvollzug einmalige Vorzugsbehandlung, was doch am Rechtsgrundsatz der Gleichbehandlung vor dem Gesetz zweifel aufkommen lässt und diesen doch ad Absurdum führt.
    Der inhaftierte ehemalige Präsident des FC Bayern darf...
    FAZ.NET|VON FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG GMBH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare werden zunächst auf deren Inhalt geprüft, es bleibt vorbehalten eine Veröffentlichung zurückzuweisen.

All comments are first checked on their content, it is reserved to reject a publication.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Es ist Tatsache das die Türkei unter der Führung des Türkischen Staatspräsidenten den Weg eines Demokratischen Rechtsstaat verlassen hat ...