Donnerstag, 7. August 2014

Formel-1-Boss und Milliardär Bernie Ecclestone zahlt 1 Millionen Dollar an eine Deutsche Kinder Hospiz Stiftung, sowie 100 Millionen Euro an den Deutschen Staat.und kauft sich frei.. hätte er mal die Hundert Millionen der Hospiz Stiftung gegeben....
Das Freikaufen macht Mode, so könnte die nächste Schlagzeile lauten Uli Hoeneß kauft sich für 500 Millionen Euro frei...

Immerhin, Deutschland habe ihm sehr gut gefallen. Es sei zwar "nicht lustig" gewesen, zwei, drei Tage in München vor dem Amtsgericht zu stehen. Aber er habe sich "ein bisschen verliebt in München und seine Menschen", sagte der Milliardär Ecclestone. "Ich würde gerne bald wieder nach München kommen. Vielleicht schon zum Oktoberfest." Vielleicht besucht er ja dann auch Hoeneß in Landsberg... Moral und Ehtik sind die Richtschnur Rechtsstaatlichen Handelns, leider aber bleibt die Moral dabei oft auf der Strecke..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare werden zunächst auf deren Inhalt geprüft, es bleibt vorbehalten eine Veröffentlichung zurückzuweisen.

All comments are first checked on their content, it is reserved to reject a publication.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Es ist Tatsache das die Türkei unter der Führung des Türkischen Staatspräsidenten den Weg eines Demokratischen Rechtsstaat verlassen hat ...