Samstag, 8. Juni 2013


Durch sintflutartige Regenfälle hat die Hochwasserlage in Deutschland verheerende Ausmaße angenommen. Tagelanger Dauerregen führte vielerorts zu Überschwemmungen der höchsten Alarmstufe. In zahlreichen Städten wurden Evakuierungen durchgeführt. Mindestens 3000 Menschen mussten ihr Zuhause verlassen. In vielen Orten wurden historische Hochwasserstände erreicht. Und was kommt nach dem Hochwasser? Tausende Menschen stehen vor dem Nichts.
Helfen Sie den Menschen mit Ihrer Spende!


Spenden-Stichwort: Hochwasser-Hilfe 2013
Spendenkonto: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00

Bayernhilfe: 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00

Hochwasser Passau 1230
Sparkasse Passau
BLZ 740 500 00


Verwendungszweck Hochwasserhilfe 2013

Auch CLA Autoren & Medien Service beteiligt sich an der Aktion


Infos auch auf den Facebook Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Alle Kommentare werden zunächst auf deren Inhalt geprüft, es bleibt vorbehalten eine Veröffentlichung zurückzuweisen.

All comments are first checked on their content, it is reserved to reject a publication.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Im Fall der grausamen Morde an einem neun Jahre alten Jungen und einem 22-Jährigen in Herne begann am vergangenen Freitag vor dem Bochume...